Die Anforderungen erscheinen auf den ersten Blick abschreckend. Keine Sorgen, die meisten moderner Hoster haben diese Eigenschaften standardmässig schon integriert.

CS-Cart Systemanforderungen

Webserverumgebung

CS-Cart wurde für die meisten Serverkonfigurationen entwickelt, von Shared Hosting-Accounts bis zu VPS und dedizierten Servern. Wir empfehlen Ihnen aber nicht CS-Cart auf einem Shared Hosting Server zu installieren, da dieser eventuell zu langsam sein könnte.

Es gibt zwei grundlegende Anforderungen an Ihren Hoster, um CS-Cart zu betreiben:

PHP Version 5.3.6, 5.4, 5.5, 5.6, oder 7. CS-Cart unterstützt SAPI mod_php, FPM, FastCGI. Wir empfehlen:

  • PHP 5.6 für CS-Cart/Multi-Vendor 4.3.1 – 4.3.6.
  • PHP 7.0 für CS-Cart/Multi-Vendor 4.3.6 – 4.4.3. Frühere Versionen unterstützen PHP 7 nicht.

PHP 7.1 wird ab CS-Cart / Multi-Vendor 4.4.3 unterstützt.

  • MySQL Version 4.1 oder höher (MySQLi oder pdo_mysql sollten unterstützt werden). CS-Cart unterstützt auch MariaDB 5.5 oder höher und PerconaServer 5.5 oder höher.

Wir empfehlen ein Unix-ähnliches Betriebssystem für Ihren Server wie FreeBSD, Linux oder OS X. Diese Systeme sind skalierbar, sicherer und bieten eine bessere Leistung.

CS-Cart ist mit fast jedem Server kompatibel, der PHP und MySQL unterstützt. Wir empfehlen jedoch Apache oder Nginx als die robustesten und stabilsten Server für Ihren Web-Shop.

Das CS-Cart Software Entwickler Team empfiehlt folgendes:

  • Verwenden Sie einen Virtuellen– (VPS) oder Dedizierten Server anstelle eines Shared Hostings. Dies ermöglicht sanftere Upgrades. EiN Shared Hosting ist für eine eCommerce Software zu langsam, weil sich viele Webseiten den gleichen Server teilen (Shared Hosting).
  • Installieren und aktivieren Sie die Openssl PHP-Erweiterung, um sicherere Session Keys zu generieren.
  • Installieren Sie Redis oder APCu und legen Sie es als CS-Cart-Cache-Backend fest.
  • Installieren Sie
  • Installiere die mod_deflate Apache Mod.

Kompatible Hosting-Anbieter

Wie Sie sehen können, sind die Anforderungen an die Webserver-Umgebung recht typisch. Tausende von Hosting-Anbieter erfüllen sie.

Wenn Sie sich jedoch nicht für den geeigneten Hosting-Anbieter Ihres Webshops entscheiden können, ziehen Sie einen kompatiblen Hosting-Anbieter aus unserer Kompatible-Hosting-Liste in Betracht.

Server-Hardwareanforderungen

Die Anforderungen an die Serverhardware hängen von mehreren Faktoren ab. Je mehr Produkte, Kunden und Funktionen Ihr Shop hat, desto leistungsstärker muss der Server sein.

Hier ein Beispiel für eine Serverhardware, die für 50 Besucher pro Stunde ausreicht:

Festplatte 10 Gb
Prozessor EIN (1) Kern, 2.4 GHz
RAM Speicher    1024 Mb

Server-Konfigurationsanforderungen

  • SELinux und AppArmor sollten deaktiviert sein (auf Linux-Servern).
  • safe_mode PHP-Anweisung sollte deaktiviert sein.
  • file_uploads, allow_url_fopen PHP-Anweisungen sollten aktiviert sein.
  • magic_quotes_gpc, magic_quotes_runtime, magic_quotes_sybase PHP-Direktiven sollten in PHP 5.3 deaktiviert sein (ignorieren Sie dies, wenn Sie PHP 5.4 oder höher haben).Die folgenden PHP-Befehle sollten aktiviert sein:
ini_se ftp_exec ftp_connect ftp_login ftp_get
ftp_put tp_nb_fput ftp_raw ftp_rawlist mysql_pconnect
eva system exec shell_exec passthru
escapeshellarg escapeshellcmd set_time_limit
  • Entweder GD oder Imagick PHP Erweiterung muss installiert sein. Diese Erweiterungen werden für die Bildbearbeitung verwendet, z. B. zum Erstellen von Miniaturansichten, zum Anwenden von Wasserzeichen usw. Wir empfehlen Imagick, da es eine viel bessere Qualität der verarbeiteten Bilder bietet.
  • GD ist in PHP enthalten, PHP sollte jedoch mit dem Flag –with-gd kompiliert werden. Die offizielle PHP-Dokumentation enthält detaillierte Installationsanweisungen für GD. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre GD-Konfiguration die FreeType-Schriftbibliothek enthält.
  • Imagick ist eine PECL-Erweiterung. Die offizielle PHP-Dokumentation enthält detaillierte Installationsanweisungen für Imagick. ImageMagick Version 6.5.3-10 + und PHP 5.4.0+ müssen auf Ihrem Server installiert sein.

Wir empfehlen dringend, mindestens ImageMagick 6.9.3-10 oder höher zu verwenden, da dies eine kritische Schwachstellenbehebung beinhaltet. ImageMagick 7 wird noch nicht unterstützt.

  • exif PHP extension sollte installiert sein. Ab Version 4.6.3 wird diese Erweiterung verwendet, um sicherzustellen, dass die Miniaturbilder, die aus im Hochformat aufgenommenen Bildern erstellt werden, korrekt gedreht werden.
  • cURL-Unterstützung sollte aktiviert sein. Sie benötigen diese PHP-Erweiterung, um die Unterstützung sicherer Verbindungen, einiger Zahlungssysteme wie PayPal und Authorize.Net sowie Echtzeit-Versandkostenrechner für FedEx und DHL / Airborne zu gewährleisten.
  • Die mbstring-Erweiterung sollte aktiviert sein, insbesondere wenn Sie eine Sprache mit nicht lateinischem Alphabet verwenden möchten. Diese Erweiterung ermöglicht CS-Cart ordnungsgemäss mit Multi-Byte-Zeichenfolgen (z. B. Zeichenfolgen, die kyrillische Symbole enthalten).
  • Die Phar-Erweiterung sollte aktiviert sein (in PHP seit v5.3.0 integriert).
  • ZipArchive-Erweiterung sollte aktiviert sein (in PHP seit v5.2.0 integriert).

Wenn Sie Apache als Webserver verwenden:

  • mod_rewrite sollte aktiviert sein (damit SEO funktioniert);
  • mod_headers sollte aktiviert sein (damit CORS und der Widget-Modus funktionieren);
  • mod_ssl sollte aktiviert sein (damit SSL funktioniert);
  • mod_security sollte deaktiviert sein; Wenn Sie dies nicht vollständig deaktivieren möchten, konfigurieren Sie es so, dass es mit CS-Cart wie in dieser Datei beschrieben funktioniert.
  • Die .htaccess-Datei sollte die folgenden Anweisungen ermöglichen:
DirectoryIndex Deny Allow Options Order
AddHandler RewriteEngine RewriteBase RewriteCond RewriteRule

 

  • Wenn PHP mit der Suhosin-Erweiterung kompiliert wurde, konfigurieren Sie es wie folgt in der ini-Datei:

suhosin.memory_limit = 0
suhosin.post.max_vars = 3000
suhosin.get.max_totalname_length = 3000
suhosin.session.encrypt = Off
suhosin.session.cryptua = Off
suhosin.cookie.cryptdocroot = Off
suhosin.session.cryptdocroot = Off

Suhosin ist eine PHP-Erweiterung, die zum Schutz gedacht ist. Es kann jedoch verschiedene Probleme mit CS-Cart / Multi-Vendor verursachen.